Ausstellungseröffnung „25 Jahre Städtepartnerschaft Köln – Kattowitz“

Fotografin: Christel Plöthner
Fotografin: Christel Plöthner
Fotografin: Christel Plöthner
Fotografin: Christel Plöthner
Fotografin: Christel Plöthner
Fotografin: Christel Plöthner
Fotografin: Christel Plöthner
Fotografin: Christel Plöthner
Fotografin: Christel Plöthner
Fotografin: Christel Plöthner
Fotografin: Christel Plöthner
Fotografin: Christel Plöthner
Fotografin: Christel Plöthner
Fotografin: Christel Plöthner
Fotografin: Christel Plöthner

Eröffnung der Ausstellung „25 Jahre Städtepartnerschaft Köln – Katowice“
Junge Fotografinnen und Fotografen präsentieren Impressionen aus beiden Städten

Im Rahmen der Eröffnung des neuen DuMont-Carrés am 01. September 2016 wurde auch diese Ausstellung erstmalig öffentlich zugänglich.


Zehn Schülerinnen und Schüler der Kattowitzer Kunstoberschule Plasyk und des Berufskollegs Kartäuserwall begegneten sich, um im Rahmen dieses Fotoprojekts ihre Sicht auf die sehr interessanten, jedoch auch sehr unterschiedlichen Städte zu dokumentieren. Initiator ist das Büro für Internationale Angelegenheiten der Stadt Köln.
Der Austausch fand im Frühjahr 2016 statt.
Während dieser Zeit konnten die Gruppen den Lebensraum ihrer Gastgeber kennenlernen und erhielten über den Kontakt zu ihnen spannende Einblicke in die Kultur und den Alltag der Partnerstadt.
Aus dieser Begegnung entstand diese wunderbare, vielfältige, an Eindrücken reiche Fotoausstellung.
Die vorliegenden Impressionen vermitteln ein facettenreiches Bild dessen, was die jungen Menschen gesehen haben und was sie berührt hat.

 

Bilder der Ausstellungseröffnung: © Christel Plöthner