Prof. Dr. Heribert Hirte am Berufskolleg Kartäuserwall

Schulleiter Dr. Löllgen begrüßt Prof. Dr. Hirte
Prof. Dr. Heribert Hirte antwortet engagiert
Das heutige Publikum
 

Der überzeugte Europäer Prof. Dr. Heribert Hirte, MdB, sprach im Rahmen des EU-Projekttags 2017 mit Auszubildenden an unserem Berufskolleg. Sein Ziel: junge Menschen sollen für die Idee der Europäischen Union begeistert werden. Nach einer Begrüßung durch unseren Schulleiter Dr. Karl-Josef Löllgen ging Herr Hirte sehr ausführlich und engagiert auf die Fragen der angehenden MediengestalterInnen ein. Etliche Themen wurden von den Auszubildenden angesprochen – von den möglichen Folgen des Brexit über den EU-Umgang mit den Flüchtlingen bis hin zu Social Media-Rechtsfragen. Als ordentliches Mitglied des Europaausschusses im Bundestag stellte er seine persönlichen Sichtweisen dar. Auch ließ Herr Hirte die Auszubildenden an seinem Werdegang teilnehmen – die dahinter stehende Frage war: „Wie wird man eigentlich Mitglied des Bundestages?“ Wir bedanken uns für Ihre Zeit, Herr Prof. Dr. Hirte!