Verein zur Förderung der Ausbildung am Berufskolleg Kartäuserwall

Was ist der Förderverein?

Der Förderverein des Berufskollegs Kartäuserwall wurde 2001 gegründet auf Initiative von Eltern, Betrieben und Lehrern. Auf vielfältige Weise wollen wir die pädagogische Arbeit und den Unterricht am Berufskolleg unterstützen – und zwar sowohl in ideeller als auch in finanzieller Form. Soziale Härten sollen vermieden und die Bildungsmöglichkeiten unserer Schülerinnen und Schüler verbessert werden. Der Vorstand des Fördervereins arbeitet selbstverständlich ehrenamtlich.

Was sind die Aufgaben des Fördervereins?

  • Bereitstellung von Geräten und Verbrauchsmaterial für die schulischen Labore und Werkstätten
  • Beihilfen zu Klassenfahrten
  • Zuschüsse für Schüler- und Lehrerfortbildungen
  • Zuschüsse für kulturelle Veranstaltungen
  • Mitfinanzierung der Schulfeste
  • Werben neuer Mitglieder und Sponsoren etc.

Die Aktivitäten des Fördervereins sind ganz unterschiedlicher Natur. So konnten in den letzten Jahren Geräte für die Labore und Werkstätten der Schule beschafft und Verbrauchsmaterial für den Unterricht bereitgestellt werden. Für sozial schwächer gestellte Schüler konnten Beihilfen für Klassenfahrten geben werden. Darüber hinaus bezuschusste der Förderverein Fortbildungen für Schüler und Lehrer, unterstützte kulturelle Veranstaltungen, wie Schülerausstellungen oder Museumsausflüge, und finanzierte Schulfeste mit. Eine wichtige Kernaufgabe des Vereins ist das Werben neuer Mitglieder und Sponsoren.

Wollen Sie Kontakt zum Förderverein?

Wenn Sie Interesse an dem Verein zur Förderung der Ausbildung am Berufskolleg Kartäuserwall haben, sind wir unter der Telefonnummer 0221/22191441 oder unter foerderverein[at]bk-kartaeuserwall[punkt]de erreichbar.

Download Satzung